Presse / News

Das Porsche-Zentrum Freiburg bekommt eine neue Heimat.

Das seit Anfang dieses Jahres leer stehende Opel-Autohaus in der Basler Straße 94 wird in den kommenden Monaten umfassend umgebaut, vergrößert und um eine Werkstatt erweitert. Hier klicken für weitere Informationen: ....mehr

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!

Die Firma Baldinger gratuliert Herrn Roman Schneider recht herzlich zur bestandenen Abschlußprüfung im Juli 2014 zum staatlich anerkannten Ausbildungsberuf als Baugeräteführer, den er im Unternehmen absolviert hat. Die im Rahmen der Ausbildung erlernten Fachkenntnisse und Fähigkeiten konnte Herr Schneider nun beim Einsatz mit einem 35to Raupenbagger erfolgreich bei einer größeren Kanalbaumaßnahme umsetzen.

Bis Mitte März wird noch gebaut

Verwaltung erläutert, weshalb der Zeitplan für die Bauarbeiten zur Sanierung der Hauptstraße nicht eingehalten wurde. Hier klicken für weitere Informationen: ...mehr

Teure Leitung für Regenbecken

Die Arbeiten am Hochwasserrückhaltebecken Steinenweg (HRB) bei Eichstetten laufen wieder. Die Merdinger Tiefbaufirma hatte im Dezember vorigen Jahres die Schachtarbeiten einstellen müssen, weil völlig instabile und durch Regen zusätzlich erschwerte Bodenverhältnisse keine Wahl ließen. Hier klicken für weitere Informationen: ...mehr

2,66 Millionen Euro kostet der Neubau des Maria-Hilf-Kindergartens

Ein Spatenstich der besonderen Art: Fast 50 Kinder und mindestens 50 Interessierte waren der Einladung der katholischen Pfarrgemeinde Maria Hilf gefolgt, die gestern symbolisch mit dem Bau für den neuen, fünfgruppigen Kindergarten hinter der Kirche begonnen hat. Hier klicken für weitere Informationen: ...mehr

Neugestaltung der Engel- und Kirchstraße in Teningen – Bauarbeiten durch Spatenstich offiziell begonnen

Spatenstich zur Neugestaltung der Engel- und Kirchstraße in Teningen (von links): Diplom-Ingenieur Peter Sackmann von „Zink Ingenieure“, Sarah Blache (Bauamt Teningen), Daniel Kaltenbach (Bauamtsleiter), Teningens Bürgermeister Heinz-Rudolf Hagenacker, der ehemalige Bürgermeister Hermann Jäger und Peter Baldinger, Geschäftsführer der Firma Baldinger GmbH und Co. KG aus Merdingen. Hier klicken für weitere Informationen: ...mehr

2700 Tonnen Erdaushub und 3500 Tonnen Beton werden gespart

Ein neues Verfahren verwendet der Bauverein Breisgau für die Baugrundsicherung an der Bechererstraße. Dort entstehen 54 Wohnungen in sechs Mehrfamilienhäusern. Die dafür abgebrochenen Wohnhäuser von 1920 standen auf feuchtem Boden und hatten Lehm-/Erdkeller. Nun zieht sich ein Netz von hellgrauen Punkten über das Gelände. In den Mulden hält sich Wasser der jüngsten Niederschläge. Geht man über die rund 6000 Quadratmeter Baustelle, federt der Boden stellenweise; kaum wahrnehmbar, angenehm, aber keine Grundlage fürs Bauen. Hier klicken für weitere Informationen: ...mehr

Freiburg im Grünen

IM GRÜNEN entsteht an der Merzhauser Straße seit gestern der neue Hauptsitz des Badischen Landwirtschaftlichen Hauptverbandes (BLHV). Das neue, viergeschossige "Grüne Zentrum" für die badische Land- und Forstwirtschaft und andere Organisationen des BLHV soll ganz aus einheimischen Hölzern gebaut werden. Das "Haus der Bauern", wie die Bezirksgeschäftsstelle auch heißt, ist bislang in der Friedrichstraße in der Innenstadt angesiedelt; dort soll statt dessen ein Gewerkschaftshaus des DGB entstehen. (FOTO: INGO SCHNEIDER) Hier klicken für weitere Informationen: ...mehr

Viele Baustellen in der Stadt

Überall wird gebaut: Eine Liste der wichtigsten Baumaßnahmen hat die Stadt am Dienstag für die Gemeinderäte zusammengestellt. Das Gremium hatte eine Übersicht über den aktuellen Stand gefordert. Zugestimmt wurde dem kleinen Bebauungsplan "Forststraße" in Bleichheim. Der Entwurf geht jetzt in die Offenlage. Hier klicken für weitere Informationen: ...mehr

Neubau schafft Perspektiven für die Zukunft

Einen Meilenstein in der Geschichte der Firma Jürgen Escher stellte der erste Spatenstich anlässlich des Neubaues einer modernen Gewerbeeinheit in Merdingen dar. Im Gewerbegebiet Schlossmatten entstehen die neuen Geschäfts-, Lager- und Produktionsräume des Unternehmens, das im Bereich der Etikettiertechnik tätig ist. Künftig werden hier Etikettieranlagen instand gesetzt und Ersatzteile produziert und die nationalen und europaweiten Service-Einsätze geplant und geleitet. Hier klicken für weitere Informationen: ...mehr

Spatenstich für ein "großes Projekt"

Spatenstich, der zweite: Nicht nur mit dem Bau der Ortsmitte wurde in Merzhausen nun offiziell begonnen (die BZ berichtete), sondern auch mit der umfassenden Sanierung des Schlosswegs. Sie wird 1,4 Millionen Euro kosten und rund eineinhalb Jahre dauern. Als "ein großes Projekt" bezeichnete Bürgermeister Christian Ante die Bauarbeiten deshalb auch. Hier klicken für weitere Informationen: ...mehr

Neuer "Global Player" für Gottenheim

Ab dem kommenden Frühjahr möchte die Firma "Carl Stahl Kromer" ihre Hebezüge und ausgleichenden Werkzeug- und Geräteaufhängungen an ihrem neuen Firmenstandort im Gottenheimer Gewerbegebiet produzieren. Am Freitag war der Spatenstich für den Neubau. Hier klicken für weitere Informationen: ...mehr

Baubeginn auf dem Sportgelände - nach vier Jahren Planung

Mit einem Spatenstich auf dem ehemaligen Festplatz am Gottenheimer Sportgelände begannen jetzt offiziell die Bauarbeiten für die Verlagerung der Sportplätze und die Erweiterung der benachbarten Firma Metallverwertung (MVG). Am Donnerstag Abend wurden im Gemeinderat die ersten Arbeiten vergeben. Hier klicken für weitere Informationen: ...mehr